Skip Navigation

Covid-19: Wir sind für Sie da! Hilfreiche Informationen auf dem Weg zu Ihrem Treppenlift in Zeiten von Corona.

Autorin, Bloggerin und Model

"Unabhängigkeit und Freiheit sind wichtige Güter" - Greta Silver

Greta Silver besucht thyssenkrupp auf der Rehacare 2019 und spricht über Mobilität und geistige Gesundheit

Das aktiv sein und älter werden sich nicht ausschließen, dafür ist Greta Silver das lebende Beispiel. Denn auch mit 71 Jahren ist ihr Leben immer noch spannend und gefüllt mit Aktivitäten. Ihr veröffentlichtes Buch "Wie Brausepulver auf der Zunge" ist ein Spiegel-Bestseller und eine Ode an das schwungvolle Älterwerden. Auf ihrem YouTube-Kanal folgen ihr 18,600 Abonnenten. Greta hat einen eigenen Podcast, spricht auf Kongressen, ist auf Instagram unterwegs und ist Kolumnistin.

Hier spricht Sie ganz offen über Themen wie Trauerbewältigung, aber auch wie man Lebensfreude und Spaß in sein Leben lässt. Und ganz nebenbei ist Sie auch noch als Model tätig.

Dabei lässt Greta Silver nicht außer acht, dass die Mobilität im Alter eingeschränkt sein kann. Aus diesem Grund hat Sie uns auf der Fachmesse Rehacare 2019 besucht. Von den thyssenkrupp Treppenliften zeigte sich Greta sichtlich begeistert. So "...ein Treppenlift kann nur ein Zugewinn an Mobilität sein. [...] Ich kann mit diesem Hilfsmittel tun, was sonst mühsam wäre."

Greta stellt heraus, dass Mobilität im Alter sehr wichtig. Denn Mobilität bedeutet auch mehr Unabhängigkeit. Und das zählt auch für die eigenen vier Wände. Die durch den Treppenlift ermöglichte Unabhängigkeit verbindet Greta Silver auch mit einer Verbesserung, die im Kopf stattfindet. Mobilität und Unabhängigkeit führe auch zu mehr geistiger Mobilität, welche man sich im Alter unbedingt beibehalten sollte.

Besonders angetan war Greta Silver von der neuen HoloLinc-Technologie, eine Datenbrille mit der das Treppenaufmaß in kürzester Zeit erfasst und direkt an die Produktion weiter versendet werden kann. So entstehen direkt die Baupläne für die Maßfertigung des Treppenliftes, was immens Zeit spart. Nur logisch, dass Greta die Brille am thyssenkrupp Stand direkt ausprobieren musste.

Die Rehacare ist eine jährliche stattfindende Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege. Wie jedes Jahr präsentierte sich thyssenkrupp mit einem Stand vom 18.21.09. in den Düsseldorfer Messehalten und beriet Interessenten zu Treppenliften.

Eine Probefahrt auf dem Treppenlift im Experience Tower war ebenso möglich wie eine Tasse Kaffee auf dem Podest zu genießen.

Wir danken Greta Silver für Ihren Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Übrigens: Seit dem 01. Oktober 2018 bietet thyssenkrupp eine limitierte lebenslange Garantie auf alle Treppenlifte an. Dazu wird der Treppenlift lediglich einmal im Jahr von uns kostenpflichtig gewartet und Sie profitieren ein Leben lang von unserem Qualitätsversprechen. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie noch heute ein kostenloses Beratungsgespräch an.

Beratungstermin vereinbaren

Termin für kostenfreie Beratung vereinbaren

Ja, ich habe Interesse an einem kostenfreien Beratungstermin vor Ort.

Schritt 1 von 2
Ihre Angaben

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus

Bitte geben Sie ihren Vornamen an
Bitte geben Sie ihren Nachnamen an.

*Pflichtfelder

Schritt 2 von 2
Ihre Angaben

Um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren, bitten wir Sie nachfolgende Felder auszufüllen.

Bitte prüfen Sie das Format.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.

*Pflichtfelder

Bitte bestätigen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten! Gerne setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Folgende Inhalte könnten interessant für Sie sein:

nach oben